BAföG: Leistungsnachweis Ende 4. Fachsemester

04.09.2019

Liebe Studierende, demnächst ist es soweit: der Leistungsnachweis nach dem 4. Fachsemester für alle Studierenden, die BAföG beziehen, wird fällig. Studierende der Fakultät für Maschinenwesen, die nach Abschluss des 4. Fachsemesters 80 CP vorweisen können, können sich mit dem entsprechenden Formblatt 5 (Leistungsbescheinigung nach §48 BAföG) zur Unterschrift unmittelbar an das ZPA wenden.

 

Studierende, die nach Abschluss des 4. Fachsemesters zwischen 60-79 CP erzielt haben, vereinbaren einen Termin mit dem Mentoring-Team der Fakultät. Nach Abschluss eines gemeinsamen Gesprächs zum Studienfortschritt kann das Formblatt 5 durch den zuständigen Mentor/Mentorin ebenfalls unterzeichnet werden.

ACHTUNG: Die Unterzeichnung des Formblatts 5 ist aus Fristengründen erst ab dem offiziellen Ende des Sommersemesters, sprich dem 30. September, möglich. Da das Mentoring vom 02. bis einschließlich 20. Oktober nicht besetzt ist und die Terminkapazitäten im Oktober aufgrund der hohen Nachfrage zum Wintersemesterstart stark begrenzt sind, möchten wir Studierende darauf hinweisen, bereits im September das Beratungsgespräch mit einem Mentor/einer Mentorin aufzusuchen. Das unterschriebene Formblatt 5 wird dann ab dem 01. Oktober postalisch zugesandt.

Beratungsgespräche sind über das Mentoring Termin Tool buchbar.

Sollten Sie absehen können, dass Sie nach Abschluss des 4. Fachsemesters keine 60 CP erreichen, so weisen wir Sie darauf hin, frühzeitig die Beratung zu weiteren Finanzierungsmöglichkeiten im Studierendenwerk Aachen zu nutzen, um Finanzierungslücken zu vermeiden.

Mit den besten Grüßen

Ihr Mentoring-Team