ABICOR-Innovationspreis 2014

15.09.2014

  

  Gruppenbild Foto: BILDSCHÖN

Das Exzellenzcluster gratuliert herzlich seiner Wissenschaftlerin Dipl.-Inform. Marion Purrio vom Institut für Schweiß- und Fügetechnik (ISF) der RWTH Aachen zum 2. Platz beim ABICOR-Innovationspreis 2014. Auf der Jahresversammlung des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. wurde der Preis für ihre Arbeit zum Thema „Optisches Sensorsystem für die Online-Schmelzbadüberwachung beim automatisierten MSG-Schweißen“ an Fau Purrio und ihrem Kollegen, Dipl.-Ing. Philipp Lozano feierlich überrreicht.

Der Preis wurde 1995 von der Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens ins Leben gerufen und dient der nachhaltigen Förderung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet des Lichtbogenschweißens und -schneidens, vor allem von Nachwuchskräften aus Wissenschaft und Wirtschaft.

(Quelle: ABICOR BINZEL)
Hier finden Sie den Link zur Webseite des Abicor-Innovationspreises.
Lesen Sie mehr zum Wettbewerb und den Preisträgern 2014.